Einsätze > 2015 > November

Einsätze im November

73

10-11-15 08:28

Heizöl ausgelaufen

Kocherstetten

Der Fahrer eines Heizöl Tankzuges mit Anhänger wollte Heizöl aus dem Anhänger ins Zugfahrzeug pumpen. Dabei ist ein Schlauch gerissen. Wenige Liter Heizöl sind auf die Fahrbahn gelaufen. Sämtliche Sicherheitseinrichtungen am Zugfahrzeug wie auch am Anhänger haben sofort angesprochen. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr konnte der Fahrer den Schaden eindämmen und eine Ausbreitung verhindern. Die Feuerwehr streute die Fahrbahn ab und hat ausgelaufenes Heizöl gebunden.

Vor Ort:
Abteilung Kocherstetten mit einem Fahrzeug und 6 Mann
Abteilung Künzelsau mit einem Fahrzeug und einem Mann
Polizei, Bauhof

 

Fotos: Feuerwehr Künzelsau

75

21-11-15 11:13

Tierrettung

Öhringen - Michelbach

Die Einzelfahrzeugschleife der Abteilung Stadt wurde um 11.13 Uhr durch die Leitstelle Hohenlohekreis zur Unterstützung mit dem GW-T Kran und dem Tierhebegeschirr zu einer Tierrettung in das Gemeindegebiet Öhringen alarmiert. Hier war die Feuerwehr Öhringen bereits vor Ort und forderte die Kameraden der Feuerwehr Künzelsau zur Unterstützung an. Vor Ort wurden die Kameraden aus Öhringen dann bei der Rettung des verunglückten Pferdes mit dem Kran und dem Tierhebegeschirr unterstützt. Der erfolgreiche Einsatz war für die Feuerwehr Künzelsau nach 1 Stunde beendet.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit zwei Fahrzeugen und 5 Mann

 

Einsätze 1 bis 2 von 2

Page 1