Einsätze > 2015 > April

Einsätze im April

18

02-04-15 16:02

Brandmeldeanlage

Künzelsau

In einem Ärtzehaus wurde bei Wartungsarbeiten im Heizungsraum Wasserdampf abgelassen. Dieser löste die Brandmeldeanlage aus. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit vier Fahrzeugen und 21 Mann

 

19

09-04-15 17:58

Verkehrsunfall

Kupferzell - Mangoldsall

Bei Mangoldsall kam es zu einem schweren Verkehrsunfall. Zwei PKW stießen frontal zusammen. Beide Fahrer wurden so schwer verletzt so dass sie noch an der Unfallstelle verstarben.

Vor Ort:
Feuerwehr Kupferzell
Feuerwehr Künzelsau mit drei Fahrzeugen und 15 Mann

 

20

14-04-15 12:52

Personenrettung

Ingelfingen - Criesbach

Ein Traktorgespann stürtzte in einem Weinberg um. Der Fahrer musste mit der Schleifkorbtrage aus dem Hang gerettet werden und wurde anschließen vom Rettungshubschrauber Christoph 18 in eine Klinik geflogen. Die Feuerwehr das Traktorgespann bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmens. Wärend der Bergung durch das Abschleppunternehmen unterstützte die Feuerwehr mit der Seilwinde des Rüstwagen. Der Einsatz war nach ca. 4 Stunden beendet.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit zwei Fahrzeugen und 6 Mann

 

21

16-04-15 17:13

Küchenbrand

Künzelsau

In Künzelsau kam es zu einem Küchenbrand. Zwei Bewohner wurden leicht verletzt. Die Feuerwehr konnte den Brand mit einem Hochdrucklöschen bekämpfen.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit vier Fahrzeugen und 21 Mann

 

22

24-04-15 16:36

Kellerbrand

Niedernhall

In Niedernhall kam es in einem Mehrfamilienhaus zu einem Kellerbrand. Die Feuerwehren aus Niedernhall und Weißbach wurden vor Ort mit weiteren Atemschutzgeräten unterstützt. Personen wurden nicht verletzt.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit einem Fahrzeug und 3 Mann

 

23

28-04-15 13:23

LKW Brand

Krautheim

In Krautheim brannte der ein LKW Auflieger. Der Fahrer hatte noch rechtzeitig die Auflieger ins Freie ziehen und die Zugmaschine abkoppeln. Die Feuerwehr Krautheim wurde vor Ort mit weiteren Atemschutzgeräten unterstützt.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit einem Fahrzeug und 3 Mann

 

Einsätze 1 bis 6 von 6

Page 1