Einsätze > 2012 > September

Einsätze im September

59

11-09-12 00:44

Brandmeldeanlage

Künzelsau

In Lager eines Künzelsauer Unternehmens löste ein Rauchmelder der Brandmeldeanlage aus. Vermutlich war aufgewirbelter Staub die Ursache.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit fünf Fahrzeugen und 21 Mann

 

60

11-09-12 06:36

Brandmeldeanlage

Künzelsau

In Lager eines Künzelsauer Unternehmens löste ein Rauchmelder der Brandmeldeanlage aus. Vermutlich war aufgewirbelter Staub die Ursache. Es handelte sich um das selbe Objekt wie der Einsatz wenige Stunden zuvor.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit fünf Fahrzeugen und 21 Mann

 

61

25-09-12 11:54

Brandmeldeanlage

Künzelsau

Im Künzelsauer Krankenhaus löste die Brandmeldeanlage aus. Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit vier Fahrzeugen und 18 Mann

 

62

25-09-12 14:05

Türöffnung

Morsbach

Einem Mitbürger ist die Tür zu seiner Wohnung ins Schloß gefallen. Der Backofen war eingeschaltet. Ein Ersatzschlüssel und ein Schlüsseldienst war in der Kürze der Zeit nicht greifbar. Die Feuerwehr öffnete die Wohnungstüre. Das Mittagessen wurde dadurch gerettet und ein möglicherweise drohender Küchenbrand verhindert.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit einem Fahrzeug und zwei Mann

 

63

25-09-12 16:36

Nachforderung Gerätewagen Atemschutz

Bretzfeld - Schwabbach

Die Feuerwehr Bretzfeld fordert zur Unterstützung mit weiteren Atemschutzgeräten den Gerätewagen Atemschutz der Feuerwehr Künzelsau an. Im Industriegebiet im Ortsteil Schwabbach brannte eine Lagerhalle. Die als Autowerkstatt genutzte Halle brannte vollständig aus. Die Feuerwehren aus Bretzfeld und Öhringen konnten ein übergreifen auf ein benachbartes Wohnhaus verhindern. Vor Ort stellte die Feuerwehr Künzelsau weitere Atemschutzgeräte, Masken und Atemluftflaschen bereit.

Vor Ort:
Feuerwehr Bretzfeld
Feuerwehr Öhringen
Feuerwehr Künzelsau mit einem Fahrzeug und 3 Mann

 

Einsätze 1 bis 5 von 5

Page 1