Einsätze > 2009 > Februar

Einsätze im Februar 2009

7

01-02-09 16:40

Türöffnung

Künzelsau

Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr wurden wegen einer hilflosen Person in einer verschlossenen Wohnung gerufen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war die Wohnungstüre bereits geöffnet und die Patientin von Privatpersonen ins Krankenhaus gebracht. Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr rückten wieder ab.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit einem Fahrzeug und 3 Mann

 

8

04-02-09 22:43

Brandmeldeanlage

Künzelsau

In einem Industrieunternehmen löste ein Linearmelder in einer Produktionshalle aus. Es konnte kein Grund festgestellt werden. Die Nachtschicht konnte nach kurzer Zeit wieder ins Gebäude zurück und weiterarbeiten.

Vor Ort:
Abteilung Künzelsau mit fünf Fahrzeugen und 23 Mann

 

9

13-02-09 13:47

Verkehrsunfall Person eingeklemmt

Kupferzell zwischen Kubach und Fessbach

Zwischen Kubach und Fessbach kam ein PKW von der Fahrbahn ab. Der Rettungsdienst forderte die Feuerwehr zur Rettung des Fahrers nach. Nach kurzer Zeit konnte jedoch der Fahrer ohne Hilfe der Feuerwehr befreit werden. Die alarmierten Feuerwehren Kupferzell und Künzelsau konnten den Einsatz abbrechen.

 

Einsätze 1 bis 3 von 3

Page 1