Einsätze > 2010 > Mai

Einsätze im Mai

23

08-05-10 14:06

Brandmeldeanlage

Künzlesau

In einem Verwaltungsgebäude in Künzelsau löste im Küchenbereich die Brandmeldeanlage aus. Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit fünf Fahrzeugen und 23 Mann

 

24

10-05-10 14:09

Brandmeldeanlage

Künzelsau

Im Chemieunterricht einer Künzelsauer Schule wurde ein Versuch durchgeführt. Der dabei entstandene Rauch suchte sich seinen Weg in den direkt darüber angebrachten Rauchmelder. Die Feuerwehr musste nicht tätig werden.

Vor Ort:
Löschzug Künzelsau mit fünf Fahrzeugen und 21 Mann

 

25

21-05-10 21:11

Rauchentwicklung

Künzelsau

Nachbarn stellten eine starke Rauchentwicklung und Brandgeruch aus einer Wohnung fest und alarmierten die Feuerwehr. Der Bewohner wurde von der Feuerwehr aus seiner stark verrauchten Wohnung begleitet und vorsorglich dem Rettungsdienst übergeben. Vergessenes Essen auf dem Herd war die Ursache für den starken Rauch. Die Feuerwehr belüftete die Wohnung.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit zwei Fahrzeugen und 9 Mann

 

26

22-05-10 18:43

Brandmeldeanlage

Künzelsau

In einer Künzelsauer Schule kam es im Heinzungskeller zu einer Verpuffung. Hierdurch wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst. Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit vier Fahrzeungen und 18 Mann

 

27

24-05-10 12:34

Mülleimerbrand an einem Wohnhaus

Gaisbach

In Gaisbach brannte aus noch unbekannter Ursache ein an einer Hauswand abgestellte Grüne Tonne. Das Feuer wurde von aufmerksamen Nachbarn bemerkt. Der Brand hatte bereits auf die Hausfassade übergegriffen. Die Feuerwehr löschte den Brand mit einem C-Rohr unter Atemschutz, anschließend wurde die abgehängte Fassade mit einer Rettungssäge geöffnet und mit Hilfe der Wärmebildkamera Glutnester gesucht.

Vor Ort:
Abteilung Gaisbach mit zwei Fahrzeugen und 14 Mann
Abteilung Künzelsau mit drei Fahrzeugen und 17 Mann

 

Fotos: Feuerwehr Künzelsau

Einsätze 1 bis 5 von 5

Page 1