Einsätze > 2010 > Juli

Juli

38

04-07-10 00:36

Großbrand, Unterstützung GW-A

Niedernhall

In einem Niedernhaller Sägewerk befanden sich drei Holzstapel im Vollbrand. Durch das Rasche Eingreifen der Feuerwehr Niedernhall wurde eine weitere Ausbreitung verhindert. Die benachbarte Feuerwehr Weißbach kam ebenfalls zum Einsatz. Die Feuerwehr Künzelsau unterstützte durch die Bereitstellung weiterer Atemschutzgeräte. Dieser Brand gehört zu einer Serie von Brandstiftungen die die Feuerwehr Niedernhall im Moment in Atem hält.

Vor Ort:
Feuerwehr Niedernhall
Feuerwehr Weißbach
Feuerwehr Künzelsau mit einem Fahrzeug und 3 Mann

 

39

07-07-10 18:22

LKW Kraftstoff läuft aus

B19 zwischen Belsenberg und Stachenhausen

In einer Kurve kippte ein ein mit Raps belandener LKW in einer Kurve um. Der Fahrer blieb unverletzt. Zunächst schien es als sei der Dieseltank des LKW beschädigt und würde auslaufen. Dies bewarheitete sich zum Glück nicht, bei den auslaufenden Flüssigkeiten handelte es sich nur um Kühlflüssigkeit und geringe Mengen Hydrauliköl. Das bereits eingetroffene Bergungsunternehmen konnte dies problemlos mit eigenen Mitteln bewältigen so dass der Einsatz der Feuerwehr beendet werden konnte.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit vier Fahrzeugen und 13 Mann

 

Fotos: Feuerwehr Künzelsau

40

12-07-10 15:47

Brandmeldeanlage

Künzelsau

In einer Künzelsauer Bank löste im Bereich der Lüftung die Brandmeldeanlage aus. Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurde der betroffene Teil der Lüftung abgesucht. Ein Brand konnte nicht festgestellt werden.

Vor Ort:
Löschzug Künzelsau mit vier Fahrzeugen und 20 Mann

 

44

15-07-10 17:30

Wespennest

Künzelsau

An einem Balkon befanden sich zwei Wespennester, dieser wurden durch die Feuerwehr entfernt.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit einem Fahrzeug und drei Mann

 

41

16-07-10 17:23

Kleinbrand im Freien

Künzelsau

Die Böschung des Kanals zum Wasserkraftwerk Ingelfingen brannte auf einer Fläche von 10 auf 20 Metern. Das Feuer wurde mit 2 C-Rohren abgelöscht.

Vor´Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit zwei Fahrzeugen und 8 Mann

 

45

29-07-10 09:15

Türöffnung

Künzelsau

Die Feuerwehr öffnete im Auftrag der Polizei eine Wohnungstüre.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit einem Fahrzeug und 2 Mann

 

46

30-07-10 19:22

Baum auf Fahrbahn

Künzelsau

In einer unübersichtlichen Kurve des Radwegs zwischen Künzelsau und Haag ist ein Baum umgestürtzt. Der Radweg war komplett blockiert. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle ab und zersägte den Baum.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit zwei Fahrzeugen und 12 Mann

 

Einsätze 1 bis 7 von 7

Page 1