Einsätze > 2007 > Dezember

Dezember

68

01-12-07 18:11

Glutnester am Waldrand

Kocherstetten

Die Polizei stellte am Waldrand in Kocherstetten zwei verlassene Feuerstellen fest. Es war noch so viel Glut vorhanden dass der Wind immer wieder Flammen entfachte. Die Feuerwehr kühlte die Feuerstellen ab.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit einem Fahrzeug und 4 Mann

 

69

06-12-07 15:48

Brandmeldeanlage

Künzelsau

In einer Künzelsauer Schule löste die Brandmeldeanlage aus. Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich. Bei der Anfahrt der Einsatzfahrzeuge kam es im Stadtgebiet zu erheblichen Behinderungen durch parkende Fahrzeuge bei einer Baustelle.

Vor Ort:
Löschzug Künzelsau mit drei Fahrzeugen und 18 Mann

 

70

14-12-07 03:10

Salzsäure ausgetreten

Öhringen

Bei einem Lebensmittelbetrieb in Öhringen kam zu einem Austritt von Salzsäure. Die Feuerwehr Künzelsau unterstütz mit dem Gerätewagen Atemschutz die Feuerwehr Öhringen. Es wurden insgesamt 14 Chemikalienschutzanzüge und 16 Atemschutzgeräte eingesetzt.

Vor Ort:
Feuerwehr Künzelsau mit einem Fahrzeug und drei Mann

 

71

17-12-07 20:07

Wohnhausbrand

Bretzfeld - Waldbach

Der Gerätewagen Atemschutz unterstützte die Feuerwehr Bretzfeld bei einem Wohnhausbrand in Waldbach. Es wurden mehrere Atemluftflaschen zur Verfügung bereitgestellt.

 

72

20-12-07 21:43

Brandmeldeanlage

Künzelsau

Aus nicht erkennbarem Grund löste ein Rauchmelder der Brandmeldeanlage aus.

Vor Ort:
Löschzug Künzelsau mit fünf Fahrzeugen und 21 Mann

 

73

23-12-07 11:10

Wassereinbruch

Künzelsau

Durch einen Wasserrohrbruch vor dem Haus drang Wasser ins Gebäude ein. Der Heizungskeller wurde unter Wasser gesetzt. Die Feuerwehr stellte die Wasserleitung ab, verständigte Wasserwerk und Bauhof und pumpte das Wasser aus dem Keller ab.

Vor Ort:
Löschgruppe Künzelsau mit drei Fahrzeugen und 10 Mann

 

Einsätze 1 bis 6 von 6

Page 1