Berichte > Archiv
27.04.15 19:36 Alter: 3 yrs

Neuer Einsatzleitwagen abgeholt

Kategorie: Gesamt

 

Am Dienstag, 14. April war es endlich soweit. Der Fahrzeugausschuß und Günther Voit, Stadtverwaltung Künzelsau, konnten haben bei der Firma Martin Schäfer in Oberderdingen - Flehingen, den neuen Einsatzleitwagen (ELW) abholen.

Der Einsatzleitwagen ersetzt einen VW Bus Baujahr 1983 der seit Mitte der 90er Jahre in der Feuerwehr Künzelsau eingesetzt wird.

Der Einsatzleitwagen ist zur Unterstützung bei größeren Einsätzen vorgesehen. Zur Ausstattung des neuen Fahrzeugs zählen unter anderem: 2 Sprechfunk Arbeitsplätze mit Rechnerunterstützung und einem elektronischen Einsatzführungssystem, eine Dokumentationsanlage zur Aufzeichnung des Funkverkehrs, Drucker, Scanner, FAX, einem Laptop, Gefahrgutliteratur und -datenbank und einem Funkmast zur Verbesserung der Funkverbindung.

Die Führungsgruppe Kochertal besetzt dieses Fahrzeug und nimmt dem Einsatzleiter Routineentscheidungen ab, dokumentiert den Einsatz, führt Aufträge des Einsatzleiters aus und stellt die Schnittstelle zu anderen am Einsatz beteiligten Behörden, Organisationen und Firmen dar. Das Personal der Führungsgruppe Kochertal besteht aus Kräften der Feuerwehr Künzelsau mit Unterstützung durch 3 Kameraden der Feuerwehr Ingelfingen sowie einem Angehörigen der Feuerwehr Kupferzell.

Bei der Ankunft in Künzelsau machte sich Bürgermeister Stefan Neumann ein Bild vom neuen Fahrzeug.

Das Einsatzgebiet des Einsatzleitwagen umfasst neben Künzelsau die umliegenden Städte und Gemeinden. Die Finanzierung erfolgte durch den Städtischen Haushalt und einem Kreis- und Landeszuschuss.