Berichte > Archiv
17.04.11 09:02 Alter: 7 yrs

Jugendfeuerwehr besucht Flughafenfeuerwehr Stuttgart

Kategorie: Gesamt

 

Am Samstag 16. April machte sich die Jugendfeuerwehr Künzelsau mit 24 Jugendfeuerwehrlern und 8 Betreuern auf den Weg zum Stuttgarter Flughafen, um die Flughafenfeuerwehr zu besichtigen.

Nach einer Leibesvisitation an der Personalschleuse im Terminal 4, fuhr die ganze Mannschaft mit dem Bus über das Vorfeld des Stuttgarter Flughafens in Richtung Feuerwache. Während der Fahrt war es möglich einige Flugzeuge in Parkposition ganz aus der Nähe zu betrachten. Ebenso startende und landende Maschinen.

An der Wache angekommen, wurden wir von einem Mitarbeiter der Flughafenfeuerwehr in Empfang genommen. An einem Modell der Feuerwache wurden uns zuerst die Gebäudeteile und deren Aufteilung erklärt, dann ging es los zur Führung durch die verschiedenen Fahrzeughallen. Die großen Fahrzeuge in den Hallen hinterließen einen bleibenden Eindruck. Besonders die vier fast baugleichen Flugfeldlöschfahrzeuge FLF 60-2 mit einer Länge von 12 Metern, einem Gewicht von 42t und einer Leistung von 1000PS brachte die Jugendlichen zum Staunen. Gegen Ende der Führung schauten wir uns noch die im letzten Jahr erneuerte Atemschutzstrecke an, in der sich unter anderem das Kabinenmodell eines Flugzeuges für Übungszwecke befindet.

Nach einem gemeinsamen Abschlussfoto vor der Wache der Flughafenfeuerwehr wurde schließlich die Heimreise angetreten. Unterwegs machten wir noch einen kurzen Boxenstopp um unseren Hunger zu stillen und den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.