Berichte > Archiv
17.02.08 15:57 Alter: 10 yrs

Jahreshauptversammlung

Kategorie: Gesamt

 

Am Samstag, 2. Februar, fand die Hauptversammlung der Feuerwehr Künzelsau in der Stadthalle in Künzelsau statt.

Stadtbrandmeister Karl-Heinz  Landwehr berichtete über das vergangene Feuerwehr Jahr. Einige der 89 Einsaätze die 2507 Einsatzstunden erforderten wurden mit Bildern nochmal in Erinnerung gerufen. Hauptsächlich wurden die Feuerwehr zu Hilfeleistungseinsätzen gerufen.

Jugendfeuerwehrwart Marcus Blomer berichtete über die Aktivitäten Jugendfeuerwehr und die 26 Gruppenabende. Der Personalstand beträgt zum 1. Januar 22 Jungen und 1 Mädchen.

Reinhold Blaß wurde als neuer Kommandant der Feuerwehr Künzelsau gewählt. Als sein Stellvertreter wurde Wolfgang Hornung gewählt.

Karl-Heinz Landwehr und Rüdiger Stein wurden zu Ehrenkommandanten der Feuerwehr Künzelsau ernannt. Wegen seiner Verdineste für die Feuerwehr, auch über die Grenzen der Stadt Künzelsau hinaus, wurde Karl-Heinz Landwehr mit dem Feuerwehr Ehrenkreuz in Gold des Deutschen Feuerwehrverbandes ausgezeichnet.

Das Feuerwehr Ehrenzeichen in Silber des Baden-Württemberigischen Feuerwehrverbandes bekamen für 25 Jahre aktiven Dienst: Heinz Grund, Hans-Jürgen Sachs, Jürgen Hoffmann, Ralf Markert, Peter Koblinger und Uwe Hirsch.