Berichte

Wo liegt Künzelsau?


Künzelsau ist die Kreisstadt des Hohenlohekreises und hat ungefähr 8.000 Einwohner; mit den Teilorten kommt die Gemeinde Künzelsau auf ungefähr 15.000 Einwohner.

Die Teilorte sind im einzelnen Amrichshausen, Belsenberg, Gaisbach, Garnberg, Kocherstetten, Lassbach, Morsbach, Nitzenhausen und Steinbach. Künzelsau hat als Mittelzentrum viele Schulen, öffentliche Gebäude und große Firmen und somit fallen in unseren Zuständigkeitsbereich rund 25 Brandmeldeanlagen.

Die Feuerwehr Künzelsau ist eine von drei Stützpunktwehren im Hohenlohekreis und betreut als Nachrückwehr mit dem Rüstzug oder der Drehleiter die Gemeinden Ingelfingen, Kupferzell, Mulfingen, Niedernhall, Weissbach sowie den Gewerbepark Hohenlohe bei Waldenburg.

Der Gerätewagen Atemschutz (GW-A) und die Wärmebildkamera werden im gesamten Hohenlohekreis eingesetzt.