Technik > Fahrzeuge > Künzelsau > VRW

Vorausrüstwagen (VRW)



Der Vorrausrüstwagen rückt bei der technischen Hilfeleistung als erstes Fahrzeug aus. Im Geräteraum befinden sich alle hydraulischen Rettungsgeräte, die bei Verkehrsunfällen oder anderen Hilfeleistungen zur Befreiung von Personen gebraucht werden. Durch einen im Fahrzeug fest installierten Stromerzeuger können direkt nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle die Rettungsgeräte in Betrieb genommen werden.







Funkrufname

Florian Künzelsau 1/50

KFZ Kennzeichen

KÜN-F 126

Fahrzeugtyp

Mercedes Benz G

Hersteller

Daimler Chrysler

Motor

 

Leistung

 

Hubraum

 

Baujahr

Dezember 2005

Aufbau Hersteller

Hensel Fahrzeugbau

Vorausrüstwagen (1978 bis Januar 2004)



Funkrufname

Florian Künzelsau 1/50

KFZ Kennzeichen

KÜN-EP 11

Fahrzeugtyp

Range Rover

Hersteller

Leyland (GB)

Motor

8 Zylinder V

Leistung

132 PS

Hubraum

3470 ccm

Baujahr

Dezember 1978

Aufbau Hersteller

Ziegler