Technik > Fahrzeuge > Künzelsau > TLF 16/25

Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25)



Das Fahrzeug hat eine Heckpumpe mit einer Leistung von 1600 l/min und einen 2500 Liter Wassertank. Das Tanklöschfahrzeug rückt als erstes Fahrzeug bei Einsätzen des Löschzuges aus. Im Mannschaftsraum gibt es für den Angriffstrupp die Möglichkeit sich während der Fahrt mit Atemschutzgeräten auszurüsten. Die 2.500 Liter Wasser im Tank machen eine sofortige Brandbekämpfung vor Ort möglich und überbrücken die Zeit bis eine Wasserversorgung für das Fahrzeug aufgebaut ist. Es ist baugleich zu unserem 2. TLF 16/25 und unterscheidet sich nur bei der Beladung: Dieses TLF hat einen Sprungretter im Geräteraum; dies ist ein aufblasbares Sprungkissen.


Funkrufname

Florian Künzelsau 1/23/2

KFZ Kennzeichen

KÜN- H 70

Fahrzeugtyp

1124 AF

Hersteller

Mercedes - Benz

Motor

6 Zylinder Reihe

Leistung

240 PS

Hubraum

5958 ccm

Baujahr

Januar 1995

Aufbau Hersteller

Ziegler