Technik > Fahrzeuge > Künzelsau > DLA (K) 30

Drehleiter (DLA (K) 30)



Die Drehleiter wird vorwiegend zur Menschenrettung aus Höhen oder Tiefen genutzt. Bei Bränden kann mittels eines Monitors, der Fest am Korb installiert ist, bis zu 1600 l/min Wasser zur Brand-Bekämpfung abgegeben werden.

Funkrufname

Florian Künzelsau 1/33

KFZ Kennzeichen

KÜN- DL 133

Fahrzeugtyp

 

Hersteller

Iveco Magirus

Motor

 

Leistung

 

Hubraum

 

Baujahr

Juni 2012

Aufbau Hersteller

Iveco Magirus

Drehleiter (DLK 23/12 Vario) - 1986 bis 2012



Die Drehleiter war ab 1986 bis im Dienst und wird am 15. Oktober 2012 durch das Nachfolgemodell ersetzt.


Funkrufname

Florian Künzelsau 1/33

KFZ Kennzeichen

KÜN- E 779

Fahrzeugtyp

140 - 25 A

Hersteller

Iveco Magirus

Motor

8 Zylinder V

Leistung

256 PS

Hubraum

12675 ccm

Baujahr

Juni 1986

Aufbau Hersteller

Iveco Magirus